Start Die Kinder des TV Griesheim begeistern die Eltern zur Nikolausfeier

Die Kinder des TV Griesheim begeistern die Eltern zur Nikolausfeier

E-Mail Drucken PDF

Der Nikolaus hatte beim TV Griesheim Schwerstarbeit zu verrichten. Mit 160 teilnehmenden Kindern an der Nikolausfeier wurde ein neuer Vereinsrekord aufgestellt. In der voll besetzten Gottswaldhalle wollten alle Turnkinder ihren Eltern zeigen was sie mit ihren Übungsleitern an Vorführungen einstudiert haben. Der 1. Vorsitzende, Martin Krausbauer, freute sich bei der Begrüßung für den tollen organisatorischen Einsatz der Jugendabteilung unter der Leitung von Jascha Klimke und konnte auch noch den neuen Oberturnwart für das Geräteturnen Patrick Siefert vorstellen. Er soll ein neues Geräteturnkonzept ab dem Jahr 2016 aufstellen. Ein großes Dankeschön gab es für die vielen Helfer.

Gabi Rösch konnte dann gleich als Moderatorin unter dem Motto „ Winterzeit" die erste Gruppe vorstellen. 20 Mädels und Jungen ab 3 Jahre vollführten ein turnerisches Schneegestöber auf Matten und über Bänke vor. Unter der Leitung von Ruth Kempf zeigten die Kleinen ihren Spaß an Bewegung. Die ganz Kleinen unter 3 Jahre hatten dann auf der Pinguinrutsche ihren Spaß. Die Eltern gaben Hilfestellung, so konnte Simone Ockenfuß als Leiterin entspannt das Treiben mit begleiten. Die Mädchen und Jungen von Gaby Siefert machten mit einem Wirbel auf Bänken und Matten ein buntes Durcheinander. Auch hier war die Freude und der Wille zur Bewegung richtig spürbar. Die Gruppe von Vera Rösch zeigte mit den kleinen Nikoläusen schon ambitionierte Übungen zum Turnen. Über das Trambolin wurden von den Jungen schöne Rollen und Saltos gezeigt. 10 Jungen, die schwingenden Weihnachtsmänner, zeigten dann am Barren dass sie sich auf das Geräteturnen vorbereiten wollen. Ganz in schwarzen Trikots konnten dann die Mädchen von Gaby Siefert ihr gutes turnerisches Können mit schönen Übungen am Schwebebalken bieten. Die Zuschauer geizten nicht mit Applaus. Die fliegenden Rehkitze im Alter von 7 bis 9 Jahre unter der Leitung von Simone Rehwinkel ernteten mit ihren Sprungübungen mit dem Trambolin, am Kasten und der Matte reichlich Beifall. Die Jungen der Leistungsgruppe Schneesturm zeigten in der Halle was es draußen nicht gibt. Mit Salto, Überschlag mit Schraube wirbelten sie durch die Luft. Sie turnen bei Frank Bohn noch in der Ortenauer Turnliga, wollen aber höher hinaus. Die mitturnenden Männer sind schon in der Landesliga. Den Abschluss machten die 12 Turnmädchen. Sie konnten ebenfalls am Boden und der Airtreckbahn tolle Übungen zeigen. Auch diese Gruppe turnt seit diesem Jahr Wettkämpfe und steigert stetig unter der Anleitung von Vera Rösch ihre Leistung.

20151215_Nikolausfeier
Die Gaby- Gruppe am Schwebebalken                                                                                                                                                               Foto: Martin Krausbauer

Dann kam, von allen Kindern herbeigesehnt, der Nikolaus liedersingend in die Halle. Gerne kamen die Kinder dem Wunsch nach ein Gedicht aufzusagen oder ein Lied vorzusingen. Auch das wurde mit viel Applaus und Gudsele belohnt. Endlich konnten die Kinder dann die Nikolaustüte von den Übungsleitern in Empfang nehmen. Ganz viele leuchtende Kinderaugen waren der Lohn für eine schöne, gelungene Nikolausfeier. Wir möchten uns nochmals ganz herzlich bei den vielen Helfern und den Kuchenspendern bedanken.